Displaymanagement

Produkte perfekt platziert

Nahezu alle Formen der Sonderplatzierungen sind schon durch unsere Hände gelaufen. Ob Sie sich für eines unserer Display-Standardformate entscheiden oder eine eigene Displayvariante wählen –  unser Displaymanagement wird immer perfekt auf Ihre Zielvorgaben zugeschnitten.  
Komplexe Vorgänge steuern wir perfekt und geben Ihnen eine Garantie für Layouttreue, Null-Fehler-Bestückung, Schnelligkeit und Termintreue. 

Leistungsspektrum Displaymanagement

AUFBAU VON DISPLAYS (Z.B. AUS WELLPAPPE)

Displaybau Pelikan für Schule

Bestückung von Displays mit Ware

Bestückung von Displays aus Wellpappe

Handling von großen Stückzahlen 

Displaybau Büro Schreibwaren

Veredelung von Ware und Displays

Logistik und Transport zum Handel

Verladerampe außen

Kopplung mit Merchandising am POS

Dienstleistungen am POS

Beratung und Konzeption

Wir liefern maßgeschneiderte Konzepte für die ideale Logistik-Lösung

Während des gesamten Prozesses steht Ihnen unser Spezialisten-Team beratend zur Seite.
Unser Leistungsangebot erhalten Sie im flexiblen Baukastensystem. 

Displaymanagement

Unsere Leistungen

Beratung

Nutzen Sie unsere Kenntnisse im Displaymanagement hinsichtlich Aktionsdurchführung und Handelsstrukturen.

Auswahl Leerdisplay

Gemeinsam mit Ihnen wählen wir die Leerkörper aus unseren Standardformaten aus, die für Ihre Artikel am besten geeignet sind. Eine Umsetzung Ihrer individuellen Displays kann selbstverständlich auch über uns erfolgen.

Platzierungsberatung

Wir beraten Sie hinsichtlich Ihrer Displaybestückung. Wie viele Artikel hängen auf einem Haken? Was ist hinsichtlich einer optimalen Gewichtsverteilung zu berücksichtigen? Ein Transporttest sorgt für die reibungslose Abwicklung während der Aktion vor.

Beschaffung der Ware

Das Frachtmanagement für Ihre Aktionsware übernehmen wir weltweit.  Inklusive Einfuhrzoll- und Dokumentenabwicklung. Die Ware wird bis zum Displaybaubeginn bei eCom zwischengelagert.

Artikelveredelung

Ihre Aktionsartikel müssen noch retailfähig gemacht werden? Bei eCom haben Sie die Möglichkeit zu blistern, Labels oder Etiketten anbringen zu lassen, Sortierungen und Bundlings vorzunehmen.

Displaybau

Das Herzstück des Baukastensystems. Die zumeist flach angelieferten Display-Leerkörper werden aufgestellt, die Aktionsmöbel werden mit der Ware bestückt und mittels einer geeigneten Transportverpackung gesichert.

Distribution

Die Auslieferung der Displays organisieren wir termingerecht und bei Bedarf weltweit.

Leistungen Displaybau

Leistungen am Point of Sale

Full-Service durch unser Partnerunternehmen POS Servicegesellschaft

AUFBAU AM POS

Sind die Displays im Handelsoutlet angekommen, werden sie vom POSS- Außendienst auf der Aktionsfläche platziert, die Transportverpackung abgenommen und bei Bedarf weitere Vkf-Mittel angebracht.

NACHDISPOSITION

Ihre Aktionsware verkauft sich im Handelsoutlet gut ab. Höchste Zeit für eine Nachdisposition, um keine Leerfächer entstehen zu lassen! Für kurze Reaktionszeiten kann die Nachlieferung direkt aus dem eCom-Lager erfolgen.

RETOURE-DURCHFÜHRUNG

Sollte die Ware retourniert werden, so ist das Zählen und Erfassen der einzelnen Retoureartikel sowie die Vorbereitung der Abholung im Outlet die Aufgabe des POSS-Außendienstes. 
Darüber hinaus bietet die eCom Ihnen die Warenabholung und Verwertung an, d.h. im Idealfall Aufbereitung und Zuführung zum verkaufsfähigen Warenbestand.

PROMOTION

Wünschen Sie die Unterstützung des Abverkaufs durch einen Promotor vor Ort, organisiert das die POS Servicegesellschaft mbH selbstverständlich gern.

AKTIONSABBAU

Nach Ablauf des mit dem Händler vereinbarten Aktionszeitraums soll die Aktion wieder abgebaut werden. Lassen Sie die Ware ins Regal verräumen oder aber als Retourenpaket vorbereiten.

REPORTING

Kombinieren Sie Ihre Abverkaufszahlen mit Reportings zum Aktionsdurchsatz, Standzeiten und Fotodokumentationen. So ziehen Sie wichtige Rückschlüsse für Ihre nächste Aktion.