News

Erfolgreiche Rezertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14001:2015

Mittwoch, der 21. Juni 2017

Seit dem Jahr 2002 bzw. 2005 betreibt eCom Logistik das Managementsystem nach DIN EN ISO 9001 und 14001. Mit dem erfolgreich durchlaufenen Zertifizierungsprozess nach der neuen Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2015 und der Umweltmanagement-Norm DIN EN ISO 14001:2015 gelten für eCom seit dem 20. Juni 2017 die neuen Zertifizierungsurkunden. Wir sind stolz,  hiermit zu den rund ersten 20% der Unternehmen zu zählen, die nach den neuen Normen zertifiziert sind. Die Zertifizierungen erfolgten durch die TÜV Rheinland Cert GmbH.

weiterlesen

Outsourcing – die Zukunft der Logistik im E-Commerce

Mittwoch, der 29. März 2017

Veranstaltung des Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik mit dem LogistikNetz Berlin-Brandenburg e.V.

Unter dem Motto „Logistik Loslassen – Mehr Zeit für mehr Kunden im E-Commerce“ trafen sich im „betahaus Berlin“ am 16.03.2017 mehr als 60 interessierte Brandenburger und Berliner Unternehmen aus dem E-Commerce und Experten der Logistikbranche, um sich zum Thema Outsourcing von Logistik an spezialisierte Dienstleister auszutauschen.

weiterlesen

Weihnachtsbäume – pünktlich zum Fest

Montag, der 19. Dezember 2016

Berliner Fernsehen bei eCom Logistik

Immer mehr eCommerce-Unternehmen nutzen die Logistikleistungen von eCom Logistik. Ob saisonale Projekte oder logistische Spezialanforderungen – dank unserem breiten Leistungsspektrum können wir auch für besondere Kunden-Anforderungen eine Lösung bieten.

weiterlesen

Save the Date – Logistik loslassen

Mittwoch, der 14. Dezember 2016

Unter dem Motto „Logistik Loslassen – Mehr Zeit für mehr Kunden“ laden wir am 16.03.2017 in Zusammenarbeit mit dem LogistikNetz Berlin-Brandenburg e.V., dem Cluster Verkehr, Mobilität und Logistik und weiteren Kooperationspartnern in das betahaus in Berlin ein. Inspirierende Vorträge und Networking mit Experten bieten verschiedene Sichtweisen auf Lösungsansätze für das Auslagern von Logistikprozessen.

Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter von E-Commerce Start-ups, junge und etablierte Unternehmen sowie an Groß- und Einzelhändler.

weiterlesen

Lagerlogistik in Berlin

Montag, der 12. Dezember 2016

Der Wettbewerb um den Online-Kunden wird immer mehr mit logistischem Service entschieden. Für Online-Händler sind diese Service genauso wichtig wie ihre Produktentwicklung und Produktherstellung. Effiziente Lagerhaltung und kurze Wege zum Kunden sind für Händler entscheidende Kriterien für die Wahl des Logistik-Standorts. Scheinbar praktische Lösungen in zentraler Lage sind jedoch oft nicht langfristig nutzbar. Doch wie sieht der ideale Weg bei der Wahl des Logistikstandorts aus?

weiterlesen

Bundesvereinigung für Logistik – Regionalgruppe Berlin / Brandenburg traf sich bei eCom Logistik

Freitag, der 20. Mai 2016

Auf großes Interesse stieß die letzte BVL-Regionalgruppentagung Berlin / Brandenburg. Mehr als 40 Gäste der Logistikbranche aus der Region waren am Vormittag des 19. Mai 2016 gekommen, um sich bei einer spannenden Unternehmensführung und in Kurzvorträgen Einblicke über die technische Ausstattung des Logistikzentrums und Logistiklösungen von eCom Logistik für Industrie, Retail und eCommerce zu informieren. Besonders beeindruckt waren die Besucher von dem vielseitigen Dienstleistungsspektrum und den stark automatisierten Prozessen, deren Basis das eigenentwickeltes Mehrmandanten-Lager-Verwaltungssystem bildet.

weiterlesen

eCom Logistik übernimmt Kontraktlogistik für helit

Donnerstag, der 14. April 2016

Nach langjähriger Zusammenarbeit im Bereich Logistik für Kunststofferzeugnisse wird eCom Logistik GmbH & Co. KG ab 1. September 2016 die gesamte Kontraktlogistik der Büro- und Schulartikel-Markenprodukte von helit und Maped für die helit innovative Büroprodukte GmbH übernehmen. Damit erfolgt die Verlagerung und Bündelung sämtlicher logistischer Aktivitäten an den eCom Logistik Standort Falkensee bei Berlin. Durch das komplette Outsourcing an den erfahrenen Logistikdienstleister kann sich helit auf seine Kernkompetenzen konzentrieren.

weiterlesen

Pilotprojekt für umweltfreundliche Citylogistik

Donnerstag, der 31. März 2016

Zusammen mit der Firma Velogista – einem Berliner Start-up für umweltfreundliche Citylogistik – liefert der Logistikdienstleister eCom Logistik die Sendungen für seine Kunden in Berlin mit Elektro-Lastenfahrrädern aus. Statt mit klassischen Lieferwagen fahren die Pakete von eCom Logistik in der Innenstadt auf der letzten Meile mit Elektro-Lastenfahrrädern zum Kunden – schnell und effizient – am Stau vorbei.

weiterlesen

Studierende aus Abu Dhabi besuchen eCom Logistik

Freitag, der 18. März 2016

Im Rahmen der Zusammenarbeit im LogistikNetz Berlin-Brandenburg e.V. ermöglichten eCom Logistik und die TH Wildau am 17. März 2016 Studierenden der Deutsch-Emiratischen Hochschule für Logistik in Abu Dhabi erstmalig einen Besuch in einem deutschen Logistikunternehmen. Ziel des Besuchs des Logistikzentrums in Falkensee war es, den künftigen Bachelorabsolventen sehr praxisnahe Einblicke in logistische Prozesse zu geben.

Anfang März sind 24 Studierende von der am Abu Dhabi Men’s College (ADMC) beheimateten Deutsch-Emiratischen Hochschule für Logistik (GUCL) zu ihrem dreimonatigen Auslandssemester in Deutschland eingetroffen. Die Einführung des Logistik-Studiengangs in Abu Dhabi wird aus Mitteln des Programms Transnationale Bildung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes gefördert. Die an dem Projekt unter der Konsortialführung der TH Wildau beteiligten deutschen Hochschulen sind die Jade Hochschule Wilhelmshaven Oldenburg Elsfleth sowie die Hochschule Bremen. Im Rahmen des GUCL bietet diese erste deutsch-emiratische Hochschul-Kooperation den emiratischen Studierenden ein attraktives und praxisorientiertes in einen Doppelabschluss mündendes Bachelorstudium in Technischer Logistik– einem der prioritären Wirtschaftsbereiche in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der nach wie vor Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften hat.  Ziel des GUCL ist, emiratische Fachkräfte für entsprechende Positionen in Logistik und Supply Chain Management auszubilden.

Den Studierenden wurden bei eCom Logistik logistische Prozesse im Wareneingang, im Lager, in den verschiedenen Kommissionierbereichen sowie im Warenausgang gezeigt.  Besonders beeindruckt zeigten sich die Studierenden vom vollautomatischen Hochregal- und Kastenlager und den Möglichkeiten, trotz hoher Automatisierung, Prozesse auch individuell auf verschiedene Produkt- und Kundengruppen effizient abzustimmen.

Um das Gesehene gleich mit wissenschaftlichen Ansätzen zu verknüpfen, hielt im Anschluss der Führung durch das Logistikzentrum die TH Wildau – unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Frank Gillert – vor Ort eine Lehrveranstaltung Thesis-on-site ab.

Die Leschi-Tierfamilie hat ein neues Zuhause.

Freitag, der 4. März 2016

Drei Monate nach der Implementierung von Logistikleistungen für den Hersteller Leschi blickt eCom Logistik erneut auf ein erfolgreich durchgeführtes Projekt zurück. Seit Ende letzten Jahres verschickt Leschi weltweit seine bunten Wärmekissen, Nackenkissen und viele weitere Alltagsprodukte aus dem eCom Logistikzentrum in Falkensee.

„Wir konnten Leschi mit unserem Angebot von standardisierten als auch individuell anpassbaren Prozessen in unserem automatisierten Lager überzeugen. Wir möchten, dass Leschi sich seinen Kernkompetenzen, der Entwicklung und dem Verkauf der kuscheligen Wärmekissen widmen kann. Dazu bieten wir Leschi neben Lagerung, Kommissionierung und individuellen Konfektionierungen auch die professionelle Zollbearbeitung ihrer Sendungen.“ Katrin Lange, Key Account Managerin bei eCom Logistik

Ein Fazit von Franz Hoffmann, Geschäftsführer Leschi GmbH: „… Und nach knapp 6 Monaten Zusammenarbeit kann ich ein rundweg positives Fazit ziehen. Die Prozesse liefen schon kurz nach dem Startschuss rund mit einer beeindruckend niedrigen Fehlerrate. Wir konnten dank eCom Logistik vieles automatisieren und eine Menge Zeit sparen.“